Podencorosa e.V.

PODENCOROSA e.V. | Eingetragener gemeinnütziger Verein
Mobil: 0152 33852805
E-Mail: podencorosa@gmail.com
Adresse: Leedener Straße 25 | 49545 Tecklenburg

Tipps für neue und alte Hundehalter

Ob Hundeneuling oder “alter Hase”: Man lernt nie aus. Und mitunter ist man dankbar für den ein oder anderen Tipp von anderen Hundehaltern. Unsere Tipps ersetzen natürlich weder einen guten Trainer / eine gute Trainerin oder Tierarzt/Tierärztin!

Herdenschutzhund Baila Podencorosa e.V.

Herdenschutzhund

Der Herdenschutzhund – der Hütehund Bosse Bonny Baila Wo liegt hier der Unterschied? Auf der Podencorosa findet man – natürlich neben den namensgebenden Podencos – einen bunten Strauß verschiedenster Hunde. Groß, klein, jung, alt, kurzfellig, wuschelig, aufgeschlossen, schüchtern, gemütlich oder verspielt… so unterschiedlich diese Hunde aussehen und sie sich verhalten, so verschiedenen sind auch die …

Herdenschutzhund Weiterlesen »

Leishmaniose Mittelmeerkrankheiten

Was ist Leishmaniose?

Was ist Leishmaniose? Was ist Leishmaniose? Die Leishmaniose tritt beim Hund vor allem nach Ansteckung in südlichen Ländern auf. Deshalb gilt sie als eine der Mittelmeerkrankheiten. Der Hund wird dabei meist von einer Sandmücke gestochen, die über ihren Speichel den Parasiten „Leishmania infantum“ abgibt. Diesen Parasiten hat die Mücke wiederum von einem anderen infizierten Tier …

Was ist Leishmaniose? Weiterlesen »

Beigel Podencorosa e.V.

Der Galgo

Der Galgo Die Galgos sind eine besondere Rasse von Windhunden, die in Spanien traditionell für die Jagd verwendet werden, insbesondere für die Jagd auf Hasen. Diese Hunde leiden oft unter Tiermisshandlung und Vernachlässigung, insbesondere nach Ende der Jagdsaison oder wenn sie nicht mehr gebraucht werden. Dies hat zu ernsthaften Besorgnissen im Bereich des Tierschutzes geführt. …

Der Galgo Weiterlesen »

Nach oben scrollen